Transkribieren mit Word

Texte lassen sich am Besten Transkribieren mit einem Textprogramm. Word ist so eines bzw. Writer als kostenlose Alternative. Und es lassen sich auch Kirchenbucheinträge wunderbar in eine heute gebräuchliche Schrift übertragen.

Doch wie Transkribieren wir einen Text? Buchstabengenau? Zeilengenau? Und was ist mit Abkürzungen und Anmerkungen?

Ich stelle im Video einen kurzen Text vor sowie zwei Kirchenbucheinträge: Einen in Zeilenform, einen in Kästchenform. Und da beide in Latein geschrieben worden sind, übersetze ich sie auch.

Links zu Writer

Open Office https://www.openoffice.de/
Apache Open Office https://www.openoffice.org/de/
Libre Office https://de.libreoffice.org/discover/writer/

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Print Friendly, PDF & Email
{{ reviewsOverall }} / 5 Besucher (0 Bewertungen)
Criterion 10
Was Besucher sagen... Hinterlasse eine Bewertung
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
/ 5
Verifiziert
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Hinterlasse eine Bewertung

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one